Am Bränitzbach

Entlang der Bränitzwiesen bei Bärnsdorf

Letzte Aktualisierung: 19. Mai 2023

Das Flächennaturdenkmal „Bränitzwiesen“ befindet sich im Radeburger Ortsteil Bärnsdorf. Ein angenehmer Weg führt entlang des Bränitzbachs durch die Wiesenlandschaft. Der Bränitzbach schlängelt sich zwischen dem Dresdner Ortsteil Marsdorf und der Mündung in die Promnitz in Bärnsdorf dahin.

Hier in der Moritzburger Kleinkuppenlandschaft und Marsdorfer Kleinkuppenlandschaft sind wir öfters unterwegs. Die liebliche Gegend ist nicht von Touristen überlaufen und wir nutzen sie oft für kleine Wanderungen und Spaziergänge. Vielleicht gibt dieser Blogbeitrag den ein oder anderem Anregungen für weitere Unternehmungen in und um Radeburg.

In einem früheren Blogbeitrag Rund um den Homrich habe ich eine größere Runde zwischen Bärnsdorf und Berbisdorf vorgestellt. Die heute präsentierte Tour ist eine kürzere Variante von 4 km für eine kleine Runde mal zwischendurch. Ich kann sie immer wieder zum Nachlaufen empfehlen.

Unsere neueren Fotos wurden am 8. Mai 2023 aufgenommen. Es war eine schöne Wanderung nicht nur entlang der Bränitzwiesen, sondern auch entlang blühender Rapsfelder.

Wegbeschreibung

Start war am Buswendeplatz an der Bärnsdorfer Hauptstraße. Nach Überquerung einer kleinen Brücke über die Promnitz wendet man sich zunächst nach rechts und an der nächsten Abzweigung nach links und erreicht den Bränitzbach.

Mit dem Wanderzeichen „Roter Querstrich“ geht es zu den Bränitzwiesen und entlang verschiedener Pyramidenpappeln hinauf zum Abzweig nach Marsdorf bzw. Medingen. Auf diesem Wegstück verläuft ebenfalls der Sächsische Jakobsweg.

Am Abzweig bringt uns ein Wiesenweg nach links vorbei an Ackerterrassen zu einem Wanderweg, der mit „Gelber Punkt“ markiert ist. Dieser führt rechter Hand einen Rastplatz passierend wieder hinab nach Bärnsdorf.

Unser aufgezeichneter Wegverlauf

Tourdaten: ↔ 4,2 km, ↑↓ 30 hm
GPX Track: Download

Impressionen

Wanderliteratur


Diesen Beitrag weitersagen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert