Berbisdorfer Rundweg

Berbisdorfer Rundweg

Aktualisiert am

Der Berbisdorfer Rundweg führt durch den Radeburger Ortsteil Berbisdorf und in das Landschaftsschutzgebiet „Moritzburger Kleinkuppenlandschaft“. Er ist mit dem Wanderzeichen „Gelber Punkt auf weißem Grund“ gut ausgeschildert und kann nicht verfehlt werden. Der Weg führt durch eine sehr schöne Wiesen- und Hügellandschaft zwischen Bärnsdorf, Berbisdorf und Radeburg.  Ich kann den 4,5 km langen Weg für einen kleinen Spaziergang etwas abseits der bekannteren Touristenpfade von Moritzburg empfehlen.

Gut kombinierbar ist der Berbisdorfer Rundweg mit den bereits vorgestellten Wanderungen In der Moritzburger Kleinkuppenlandschaft und Rund um den Homrich oder man verlängert die Wanderung bis Radeburg.

Berbisdorfer Rundweg – unser aufgezeichneter Wegverlauf

Einige Impressionen unserer Wanderung

Berbisdorfer Rundweg - Im Schlosspark Berbisdorf
Im Schlosspark Berbisdorf
Ansicht des Wasserschlosses Berbisdorf
Ansicht des Wasserschlosses Berbisdorf
Ansicht des Wasserschlosses Berbisdorf
Ansicht des Wasserschlosses Berbisdorf
Blick zur Kirche Berbisdorf
Blick zur Kirche Berbisdorf
Ansicht des Wasserschlosses Berbisdorf
Ansicht des Wasserschlosses Berbisdorf
Ansicht des Wasserschlosses Berbisdorf
Ansicht des Wasserschlosses Berbisdorf
Kirche in Berbisdorf
Berbisdorfer Kirche
Der Zille-Radweg führt hier entlang.
Der Zille-Radweg führt hier entlang.
Am Schafsteich in Berbisdorf
Am Schafsteich in Berbisdorf
Promnitz
Promnitz
Was soll dieses Schild uns sagen? ;-)
Was soll dieses Schild uns sagen? 😉
Versteckte Wegweiser :-(
Versteckte Wegweiser 🙁
Blick zum Homrich
Blick zum Homrich
Erntearbeiten
Ernte
Weg durch die Kleinkuppenlandschaft
Weg durch die Moritzburger Kleinkuppenlandschaft
Weiter geht's mit Blick zur Autobahn
Weiter geht’s mit Blick zur Autobahn
Landschaft neben der A 13
Landschaft neben der A 13
Radeburger Gewerbegebiet in Sicht
Radeburger Gewerbegebiet in Sicht
Blick zurück über den Langen Bruchgraben
Blick zurück über den Langen Bruchgraben
Trotz Trockenheit haben wir am Bahndamm der Lößnitzgrundbahn in Berbisdorf einen Pilz gefunden. :-)
Trotz Trockenheit haben wir am Bahndamm der Lößnitzgrundbahn in Berbisdorf einen Pilz gefunden. 🙂

Mein Literaturtipp

Wander- und Naturführer Dresden und Umgebung Band 3: Wanderführer Dresden – Moritzburg, Radebeul, Meißen

Ergänzende Übersichten


Diesen Beitrag weitersagen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.