Oberlößnitz - Fiedlergrund

Herbst in der Oberlößnitz

Letzte Aktualisierung: 11. Mai 2021

Bei schönstem Herbstwetter waren wir gestern mal wieder in der Oberlößnitz in Radebeul unterwegs.

Wegverlauf

Von Radebeul ging es durch den Fiedlergrund zunächst hoch nach Boxdorf, einem Ortsteil von Moritzburg.  Die Wanderung führte uns weiter ein Stück auf der Straße Richtung Wahnsdorf. Kurz vor Ortsbeginn brachte uns ein ausgeschildeter Weg hinüber zu den Historischen Weinberganlagen. Über diese Weinberganlagen am Jägerberg und die Albrechtshöhe gelangten wir zurück  zu unserem Ausgangspunkt am Augustusweg in der Oberlößnitz: 

Unsere aufgezeichnete Tour in der Oberlößnitz

Der folgenden Karte kann der aufgezeichnete Wegverlauf und der gps-Track entnommen werden:

In einem früheren Blogbeitrag Radebeul – Jägerberg in der Oberlößnitz hatte ich unsere Erkundung der historischen Treppenstiege am Jägerberg beschrieben. An diesen Treppenanlagen kommt man auf dieser Tour ebenfalls vorbei, wobei der Zugang über den Fiedlergrund erfolgt, der Radebeul mit Boxdorf auf einem historischen Weg verbindet.

Einige Impressionen unserer Wanderung

Weg im Fiedlergrund
Weg im Fiedlergrund
Im Fiedlergrund
Im Fiedlergrund
In Boxdorf - hier scheint die Zeit etwas stehen geblieben zu sein...
In Boxdorf – hier scheint die Zeit etwas stehen geblieben zu sein…
Landschaft bei Wahnsdorf
Landschaft bei Wahnsdorf
Blick nach Boxdorf
Blick nach Boxdorf
Blick Richtung Wahnsdorf
Blick Richtung Wahnsdorf
Nette Rastbank
Nette Rastbank
Die Blechburg im Herbst
Die Blechburg im Herbst
Reste von Weinbergmauern
Reste von Weinbergmauern
Erläuterungen...
Wissenswertes…
An der Albrechtshöhe
An der Albrechtshöhe
Blick Richtung Dresden
Blick Richtung Dresden
Die Reblaus...
Die Reblaus…

Meine Literaturtipps

Wander- & Naturführer „Dresden und Umgebung, Band 3“ aus dem Berg- & Naturverlag Rölke Moritzburger Teiche und Kleinkuppenlandschaft, Weinberge zwischen Diesbar, Meißen und Radebeul.

Der Aussichtsturmführer, Sächsisch-Böhmische Schweiz und Dresden mit Umland: Die Aussichtstürme in Sachsen und in den Nachbarländern

Ergänzende Übersichten


Diesen Beitrag weitersagen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.